Category Archives: Beiträge 2016

Weihnachtsfeier am 25.11.2016

dsc_000444 Pferdefreunde der PSG haben sich sehr zur Freude der Vorstandschaft, am 25.11.2016 zu unserer Weihnachtsfeier in der Pizzeria „Da Noi“ eingefunden. Nach der Begrüßung konnten wir uns an einem tollen, großzügigen Büffet bedienen.

Im Anschluss bekamen wir von Bianca, die weihnachtliche Geschichte des kleinem Mohren und dem weißen Pferd zu hören. Danach wurde gewichtelt, jeder der mitmachte, hat sich über sein Geschenk gefreut. Leider vergingen die Stunden viel zu schnell, beim Abschied bekam jeder noch einen kleinen Pferdekalender für 2017 als Präsent.

Ganz herzlich wollen wir uns beim Team der Pizzeria „Da Noi“ bedanken, das uns einen wirklich schönen Abend beschert hat. Die Vorstandschaft wünscht euch eine schöne Adventszeit und bedankt sich für euer zahlreiches Kommen.

Alle Bilder gibt es in der Galerie.

Robin Hood Tag

Gleich zu Ferien Beginn haben sich 6 unserer jüngsten Mitglieder bei Belinda Stolte zu unserem Robin Hood Tag eingefunden.

Trotz des schlechten Wetters hatten die Mädels einen riesen Spaß beim Basteln, Rätsel raten und natürlich mit den Ponys.

Sie haben in der Halle Ringestechen, wie früher die Ritter, ausprobiert. Natürlich kostümiert. Kleine Sprünge bewältigt und noch vieles mehr. Für das leibliche Wohl unserer kleinen Helden wurde natürlich auch gesorgt.

Alles in allem war es ein gelungener Tag für die Mädels.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Billy und ihren Ponys.

Alle Bilder gibt es in der Galerie.

Kutschengala 2016

kutschengala-am-4-09-tietelbildBei perfektem  Ausflugswetter machten sich 15 Mitglieder auf den Weg nach Oberschleißheim. Im Schlosspark fand, wie jedes Jahr, die historische Jagd- und Kutschengala des bayerischen Reit- und Fahrverbands statt. In Zusammenarbeit mit dem Schleppjagdverein von Bayern und dem Verein Fahrkultur- und –Sport im Pfaffenwinkel wurde dem Besucher ein stilvoller Einblick ist die Vergangenheit geboten.

Den ganzen Tag über gab es verschiedene Programmpunkte.

Über Wettbewerbe zwischen der bayerischen und tschechischen Kavallerie,  einer Greifvogelschau, einer Barockpferdevorführung mit Quadrille oder Präsentationen im Damensattel – an jeder Ecke gab es was Interessantes zu entdecken. Einfach nur auf einer Parkbank sitzend, die wundervollen Kutschengespanne oder Damen in feinsten Gewändern zu bewundern – jeder kam  auf seine Kosten.

Im gemütlichen Biergarten direkt am prachtvollen Schloss trafen wir uns zum gemeinsamen Mittagessen. Ein großes Highlight war das, am Nachmittag stattfindende, Schauschleppen der Jagdgesellschaft des bayerischen Schleppjagdvereins. Gleichzeitig konnte man auch, am anderen Ende des wunderschön bepflanzten Parks die Kutschenparade bewundern.

Es war ein schöner Ausflug – der einem gern in Gedächtnis bleiben wird.

Alle Bilder gibt es in der Galerie.

Grillfest bei Hermann

grillfest-bei-hermann-wender-titelbild7Am Samstag, den 13.8.2016 hat unser Gründungsmitglied Hermann Wender den Verein zu sich nach Hard auf seinen Pferdehof zum Grillen eingeladen. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal recht herzlich dafür bedanken. 20 Mitglieder kamen mit oder ohne Pferd am späten Nachmittag dort an. Wir verbrachten ein paar gemütliche Stunden bei bester Verpflegung. Während die Pferde auf den Koppeln grasten genossen wir die herrliche Abendsonne um zu plaudern.

Alle Bilder gibt es in der Galerie.

Ausflug zum Gestüt Wirthsmühle

Am 2.07.2016  machten sich 20 Mitglieder der PSG auf den Weg nach Greding, um das Gestüt „Wirthsmühle „ von Frau Angelika Wolf-Neuhaus zu besichtigen.

Die Wirthsmühle wurde Ende der Sechziger Jahre von der Familie Wolf erworben. Seit dieser Zeit werden hier sehr erfolgreich  Islandpferde und Connemara Ponies gezüchtet.

Die ehemalige Mühle besticht durch ihr liebevoll restauriertes und eingerichtetes Fachwerkhaus und seinem wunderschönen, idyllisch gelegenen, immerblühenden Garten.

Rund ums Haus durften wir die großflächigen Stallungen, die Platz und Raum für ca. 100 Pferde bieten, besichtigen. Da der Hof direkt an einem Hang liegt und über sehr viel Weidefläche verfügt, können die Ponies, die in Herden leben, den ganzen Tag über den Hang ziehen, grasen und sich austoben.

Was uns besonders beeindruckt hat, ist die Gelassenheit  und Ausgeglichenheit der Ponies, was sicherlich auf die natürlichen Aufzuchtbedingungen  zurück zu führen ist. Das überaus kompetente, junge Team der Wirthsmühle, beantwortet uns alle Fragen und stellte uns die Stuten mit Fohlen im Freilauf vor.

Das absolute Highlight war, als uns die Isländer unter dem Reiter im Tölt und Rennpass vorgestellt wurden.

Am Schluss der Führung lud uns Frau Angelika Wolf-Neuhaus  zu Kaffee und Kuchen ein.

Unser  ganz herzliches Dankeschön und weiterhin viel Erfolg mit diesen tollen Ponies,  geht an Frau Angelika Wolf-Neuhaus  und an ihr Klasse Team.

Am späten Nachmittag verabschiedeten wir uns von der Wirthsmühle, um in Enkering, im Gasthaus “ Alter Wirt“ diesen tollen Tag ausklingen zu lassen.

 

Alle Bilder gibt es in der Galerie.

Pferdesegnung 2016 vor der herrlichen Kulisse der Mauerner Höhlen

Pferdesegnung 22.05.16  (27)An diesem traumhaft-schönen sonnigen Sonntag-Nachmittag  haben sich große und kleine Reiter sowie 2 Fahrer mit ihren 59 Pferden, Ponys und Fohlen aus nah und fern, auf dem Platz vor den Mauerner Höhlen eingefunden. Nach einer kleinen Andacht  erteilte  Pfarrer Georg Guggemos allen Pferden und Hunden sowie deren Reitern und Besitzern den kirchlichen Segen. Anschließend gab es für die Reiter eine schöne Schleife zur Erinnerung und für unsere Vierbeiner eine gesegnete Wegzehrung.

Zum ersten Mal gab es Kuchen und Getränke, gegen eine kleine Spende, was sehr gut angenommen wurde.

Unser herzliches Dankeschön gilt Herrn Pfarrer Guggemos, für seine netten Worte an alle Reiter, Pferde, Hunde und Ihre Besitzer. Alljährlich ist er gerne bereit uns diese Segnung zu ermöglichen.

Danke auch all die freiwilligen Helfer, ohne die so ein Event nicht möglich wäre.

Alle Bilder gibt es in der Galerie.

Traditioneller Vereinsausflug am 05.05.2016 zur Pferd International nach München

pferd_international_1528 Messebegeisterte Reiter und Reiterinnen trafen sich um 8:00 Uhr morgens um gemeinsam nach München zur Pferd International zu fahre.

Das Wetter meinte es dieses Mal gut mit uns, es war zwar ganz schön windig, aber wenigstens trocken.

Das gebotene Programm war sehr abwechslungsreich:  von Dressur, Springen, Voltigieren, Fahren und Working Equitation war für jeden etwas dabei.

Zahlreiche Aussteller rund um Pferd und Reiter ließen keine Wünsche offen.

Alles in allem ein gelungener Ausflug für alle Teilnehmer.

Alle Bilder gibt es in der Bildergalerie.

 

1. Themenstammtisch zu alternativen Heilmethoden

stammtisch01Am Freitag den 22.04.2016 trafen sich 27 Pferde begeisterte im Gasthaus
„Zur Pfalz“ in Burgheim zum Themenreiterstammtisch. Dieses Mal ging es um

verschiedene alternative Heilmethoden bei Pferdekrankheiten.

Den Anfang machte Frau Stefanie Beck. Sie referierte über den Einsatz von Blutegeln, wir erfuhren warum diese Methode mit den kleinen tierischen Helfern so gut funktioniert und bei welchen Symptomen sie am besten eingesetzt werden können. Des weiteren hatte sie noch das Thema Tierkommunikation erläutert und uns von Erfahrungsberichten erzählt. Sie nimmt Kontakt mit dem gewünschten Tier auf und spricht mit ihm. So können z. B. bestimmte Befindlichkeitsstörungen aufgedeckt werden, die uns die Therapie oder das Zusammenleben mit unseren Tieren erleichtern.

Weiter ging es mit der Tierheilpraktiker Frau Karina Diehl. Sie erzählte uns was wichtig ist um ein Pferd gesund zu erhalten und welche alternativen Therapiemöglichkeiten es gibt. Sie informierte uns auch über den verantwortungsvollen Einsatz von Wurmkuren und Impfungen. Umwelteinflüsse und Haltung spielen ebenfalls eine große Rolle in der Tiergesundheit.

Herr Jürgen Graf machte mit dem Vortag über Kolloidales Silberwasser den Abschluss. Er erläuterte uns den großen Einsatzbereich dieses Wassers, durch seine langjährige Erfahrung konnte er uns verschiedene Krankheiten und Symptome aufzeigen welche damit verbessert oder geheilt werden können.

Nach den sehr interessanten und informativen Themen wurden noch offene Fragen und Anliegen der Gäste von den Referenten beantwortet. Danach ließ man den Stammtisch mit einem offenen Austausch ausklingen.

Als Dankeschön für den kostenlosen Vortrag spendeten die Gäste für eine Hundekastrations-Aktion in Rumänien, die von Frau Diehl unterstützt wird.

Hiermit möchten wir uns noch einmal bei unseren Referenten und natürlich bei unseren zahlreichen Gästen für diesen schönen Abend bedanken und freuen uns auf ein Wiedersehen.

 

 

 

 

 

Pferd Bodensee

pferd_bodensee_2016_10   34 Pferdefreunde hatten sich zu unserer Fahrt zur „Pferd Bodensee“ am 13.02.2016 eingefunden. Nach 3-stündiger Busfahrt sind wir in Friedrichshafen angekommen und dann ausführlich in den 7 Hallen shoppen gegangen.

 

pferd_bodensee_2016_17 Für alle Sparten der Reiterei war etwas geboten, wir konnten uns über verschiedene Pferderassen (Friesen, Murgesen, Isländer, Paint Horses, Freiberger usw.) informieren, den Stall-und Reitplatzbau, das Kutschfahren, Wanderreiten, Westernreiten, die Klassische Reiterei und vieles mehr. Es gab ausführliche Futter Beratungen, Fachbücher, Bekleidung für uns Reiter und natürlich alles was unsere Pferde brauchen, oder auch was wir denken, dass sie brauchen könnten.

 

pferd_bodensee_2016_14 Außerdem fanden an den Reitplätzen viele interessante und manchmal auch faszinierende Vorführungen statt, bei denen man die absolute Harmonie zwischen Reiter und Pferd zu sehen bekam. Alle waren sich einig, es war anstrengend, aber es war es wert, diese Messe zu besuchen. Wir werden wiederkommen in zwei Jahren.

 

Alle Bilder gibt es in der Bildergalerie.

 

Jahreshauptversammlung für das Vereinsjahr 2015

Jahreshauptversammlung für das Vereinsjahr 2015

Zu unserer Jahreshauptversammlung am 29.01.2016, haben sich 30 wahlberechtigte Mitglieder im Gasthaus „Herrenhof“ zusammen gefunden. Nach der Begrüßung hat Bianca Mutzbauer die Programmpunkte des letzten Jahres kurz Revue passieren lassen. Danach klärte uns der Kassier Deniese Schneider über die Finanzen des Vereines auf und die Kassenprüfer Michaela Grüner und Theresia Günthner teilten uns mit, dass die Kasse ordnungsgemäß geführt wurde und die Vorstandschaft somit entlastet ist.

Peter Villbrandt und Georg Friedl übernahmen die Wahlleitung für die anstehenden Vorstandswahlen.

Es wurde die komplette alte Vorstandschaft einstimmig wiedergewählt.Wahl

  • Vorstand             Sylvia Bongratz                                                
  • Vorstand             Bianca Mutzbauer
  • Kassier                Deniese Schneider
  • Schriftführer        Jenny Pickhard
  • Jugendwart          Maria Steib
  • Beisitzer              Marlis Raab
  • Beisitzer              Yvonne Friedl

Wir, die alte/neue Vorstandschaft bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen. Wir freuen uns, auch weiterhin die PSG Altmühltal Rennertshofen in eurem Interesse führen zu dürfen.

Geehrt wurden in Abwesenheit wegen Krankheit, zu

30 jährigen Vereinstreue

Herr Andreas Mair und Frau Sabine Endter

und in Anwesenheit

zur 25 jährigen Vereinstreue

Frau Cordula Göbl

 

Sylvia_Bianca_Urkunde_bearb

 

Außerdem beglückwünschen wir

Frau Belinda Stolte zur bestandenen Prüfung zum Trainer C Reiten Leistungssport

Frau Michaela Grüner zur bestandenen Prüfung zum Trainer C Reiten Breitensport

 

Vielen Dank und ein schönes Vereinsjahr 2016

Eure Vorstandschaft