Category Archives: Beiträge 2018

Weihnachtsfeier im „Da Noi“ in Tagmersheim

Zu unserer Weihnachtsfeier am 30.11.2018 trafen sich 43 Mitglieder in der Pizzeria Da Noi. Nach einer kurzen Begrüßung, konnten alle kaum erwarten, das tolle Buffet zu stürmen. Romeo und das ganze Team hatten uns wieder viele Leckereien aufgetischt. Bei dieser Vielfalt ist wohl niemand hungrig geblieben.
Allerdings hat unser jüngstes Neumitglied, der 9 Wochen alte Lukas, allen die Show gestohlen.
Da die Kinder es kaum noch erwarten konnten, ihre Päckchen auszupacken, haben wir erst einmal gewichtelt, wobei viele Highlights vor allem für die Kids dabei waren. Alle hatten sich wieder total nette Geschenke einfallen lassen. Zur weihnachtlichen Einstimmung las uns Silvia Papst die Geschichte vom Nikolo vor, die uns sehr zum Schmunzeln brachte. Es war sehr schön wieder einmal einige gemütliche Stunden zusammen zu verbringen und uns zu erzählen was so alles passiert ist in der letzten Zeit.
Alle waren sich einig, es war ein schöner Abend, bei dem sich alle amüsiert haben und zudem eine schöne Einstimmung auf die kommende Adventszeit und das Weihnachtsfest.
Danke an alle die da waren und so ihre Verbundenheit zum Verein zum Ausdruck bringen, nur so geht lebendiges Vereinsleben.

Hier geht’s zur Bildergalerie.

Besuch der Reithosen-Manufaktur „Good Fellow“

Seit über 20 Jahren fertigt Good Fellow durch den Einsatz auserlesener Materialien Reithosen von höchster Qualität, hoher Lebensdauer und optimaler Passform.
Davon konnten wir uns bei unserer Besichtigung am 13.10.2018 selbst überzeugen.
16 interessierte Mitglieder wurden von Dagmar Pössnicker und Rainer Forstner aufs herzlichste willkommen geheißen.
Bei einem Rundgang durch die kleine Manufaktur konnten wir die auch Werkstatt besichtigen. In ihr standen zahlreiche Nähmaschinen, die man zur Herstellung einer Reithose braucht. Fast jede hat eine andere Aufgabe, wie uns Dagmar Pössnicker erklärte.
Nach dem Rundgang konnten wir alle natürlich auch die Reithosen anprobieren und uns von ihrer Qualität überzeugen.
Das tolle an Good fellow Reithosen ist, das jeder sich seine Hose individuell zusammenstellen kann. Mit Echtleder oder Kunstleder, mit oder ohne Taschen, und viele Varianten und Farbgestaltungen mehr.
Alle waren sich einig, das war eine tolle Besichtigung und wir wollen uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei Dagmar Pössnicker und Rainer Forstner bedanken, für die tolle Beratung und diesen schönen Nachmittag.

Von Dagmar Pössnicker und Rainer Forstner

Hier geht’s zur Bildergalerie.

Kutschfahrt in Landershofen

Zu unserer Kutschfahrt durch das Altmühltal, haben sich 13 Erwachsene und 7 Kids eingefunden.  Vom Haflingerhof der Familie Günthner in Landershofen aus, fuhr ein „Wagen, voll geladen“ mit gut gelaunten Mitgliedern und Kuchen, für mindestens 50 Personen, durch die tolle Landschaft. Proviant muss schließlich sein.

Wieder zurück auf dem Hof wurden die Pferde ausgespannt und der Hof von den Kids erkundet. Vor allem das süße Eselfohlen hatte es allen angetan.

Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein, bei Steak-und Bratwurstsemmeln, haben wir uns bei dem Team der Familie Günthner ganz herzlich bedankt für diesen gelungenen Ausflug.

Hier geht’s zur Bildergalerie.

Zeltlager der Vereinskids in Landershofen

11 Vereinskids im Alter von 6-13 Jahren haben an unserem Zeltlager vom 20.-21.07.2018 teilgenommen und jede Menge Spaß gehabt.
Am Freitag-Nachmittag hat uns Fam. Günthner auf ihrem Haflingerhof herzlich willkommen geheißen.
Als erstes wurden die Zelte auf der Koppel aufgestellt und eingerichtet, schnell waren sich die Kinder einig wer sich mit wem ein Zelt teilt, wer links, rechts oder in der Mitte seinen Platz findet.
Nach einer kurzen Einführung durch die Micha, durften die Kids auch schon zu den Ponys und sie für ihren ersten Ausritt fertig machen.
Bei strahlendem Sonnenschein ging es auf zu einem Ritt in den Wald. Wieder zurück wurde noch eine kleine Runde ohne Sattel geritten.
Per Gartenschlauch gab es dann eine Abkühlung für die Kids, natürlich mit viel Gekreische.
Das leibliche Wohl ist auch nicht zu kurz gekommen, es wurde erst gegrillt und danach konnten sich die Kids ihr Stockbrot schmecken lassen.
Am Abend war das Stallkino ein weiteres High Light.
Samstagmorgen sah die Welt dann schon anderst aus, dicke graue Wolken und starker Regen zog über Landershofen.
Aber was ein Reiter ist, lässt sich von so etwas nicht abschrecken, auch nicht unsere Kids. Es gibt ja schließlich kein schlechtes Wetter sondern nur schlechte Kleidung.
Also auf zum nächsten Ausritt, danach wurde noch Hindernis-Führtraining gemacht.
Zum Aufwärmen ging es dann in den Stall zur Stalldisco. Mit einer Kutschfahrt fand dann das Zeltlager seinen Ausklang.
Liebe Kids, toll dass ihr dabei wart und euch auch von dem Wetter das Zeltlager nicht vermiesen habt lassen. Ihr wart eine tolle Truppe. Bis nächstes Mal.
Ein herzliches Dankeschön auch nochmal an die ganze Familie Günthner, es war wieder schön bei euch.

Liebe Grüße
Eure Vorstandschaft

Hier geht’s zur Bildergalerie.

Erste Hilfe Kurs

Am 1.07.2018 fand unser Erste Hilfe Kurs mit Referentin Birgit Wadenstorfer von der Tierheilpraktikerschule – Bayern statt.

16 Teilnehmer hatten sich zusammengefunden um sich über Vitalwerte, was in eine Notfallapotheke gehört, Krankheiten erkennen wie z.B.: Hufrehe, Hufkrebs, Allergien, Cushing, Spat, Kreuzverschlag und viele mehr.

Außerdem wurde nicht nur das Erkennen besprochen, sondern natürlich auch wie man vorbeugt um Krankheiten zu verhindern, genauso wie Erste Hilfe Maßnahmen, um die Zeit bis ein Therapeut oder Tierarzt kommt sinnvoll und manchmal auch überlebenswichtig zu überbrücken.

Frau Wadenstorfer gestaltete die Theorie spannend und interessant, gab viele Tipps, zum Beispiel wie man einen Inhalator bauen kann, und hatte für alle Fragen ein offenes Ohr.

Beim praktischen Teil wurden verschiedene Verbände geübt, wie z.B. Hufverbände, und es wurde das ertasten des Pulses erklärt und geübt, was manchmal gar nicht so einfach war.

Es waren sich alle Teilnehmer am Ende des Tages einig, dass Frau Wadenstorfer uns mit ihren Ausführungen zum Thema Erste Hilfe für`s Pferd, einen tollen informativen Kurs abgehalten hat.

Zum Abschluss bekam jede Teilnehmerin eine Infomappe über alle Inhalte des Kurses und ein Teilnahmezertifikat mit nach Hause.

Wir möchten uns bei allen Teilnehmern des Kurses und bei Frau Wadenstorfer herzlich bedanken. Ihr wart eine tolle Interessierte Truppe, es hat Spass gemacht

Diesen Kurs zu organisieren.

Eure Vorstandschaft

Hier geht’s zur Bildergalerie.

Pferdesegnung 2018

Pferdesegnung am 29.04 (15)Bei traumhaft schönem Wetter, fand am 29.04.2018 unsere 6. Pferdesegnung auf der Wiese vor den Mauerner Höhlen statt.

Es hatten sich dieses Mal, so viele große und kleine Reiter(62) und Kutscher(3), mit ihren Pferden, wie noch nie zu diesem Ereignis, auf den Weg gemacht um an der Segnung teilzunehmen.

Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren Vorstand, begann Pfarrer Georg Guggemos mit einer Andacht, zu Ehren des hl. Georg, dem Schutzpatron der Pferde.

Er gemahnte uns einen friedlichen und fairen Umgang mit unseren Tieren zu haben  segnete Ross und Reiter und wünschte allen jederzeit einen schönen Ritt und viel Freude mit unseren Tieren.

Für jeden Reiter gab es zur Erinnerung eine Schleife und die Pferde bekamen eine gesegnete Wegzehrung.

Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt, es standen Kuchen und Getränke bereit.

Ein herzliches Dankeschön an Pfarrer Guggemos für seinen gefühlvollen Umgang mit unseren Pferden und an alle Helfer, Kuchenbäcker, Fotografen, an die Bäckerei Heckl für die Semmeln, an die Gemeinde und an alle, die uns unterstützt haben und ohne die so etwas nicht möglich wäre.

Wer gerne Erinnerungsfotos hätte, bitte beim Vorstand nachfragen.

 

Eure Vorstandschaft

 

 

Hier geht’s zur Bildergalerie.

Pferd Bodensee 2018

Pferd Bodensee 17.02 (10)Es war ein schöner Vereinsausflug zur Pferd Bodensee, da waren sich alle einig. 35 pferdebegeisterte trafen sich am Samstagmorgen um die Fahrt zur Messe anzutreten. Uns erwarteten viele Aussteller, es war für jede Reitweise etwas geboten. Wir konnten uns über Fütterung, Huforthopädie, Sattelanpassung, Sitzschulung, Horsemanship, Zucht und vieles mehr informieren. Es fanden den ganzen Tag über Vorführungen zu den verschiedensten Themen, Vorführungen statt, sie sehr interessant waren. Das Highlight erwartete uns am Abend in der Galashow. Egal ob Gespann-Fahrer, Westernreiter, Ponyreiter, die Lehrlinge der verschiedenen Gestüte, Trickreiter, oder die vielen anderen Akteure, alle zusammen machten diesen Abend zu einem unvergesslichen Ereignis für uns. Vor allem Lorenzo mit seinen 12 Pferden in der Freiheitsdressur hinterließ Eindrücke, die sprachlos und manchen auch nachdenklich. Wie viele Stunden Arbeit und Liebe zum Detail diese Fahrer und Reiter in sich und ihre Partner „Pferd“ gesteckt haben lässt sich nur erahnen und verlangt höchsten Respekt.

Hier geht’s zur Bildergalerie.

Jahreshauptversammlung am 26.01.2018

Im Gasthaus Brucklachner in Burgheim fand am 26.01.2018 unsere Jahreshauptversammlung für das Vereinsjahr 2017 statt. Nach einer kurzen Begrüßung der Mitglieder durch die 1. Vorsitzende Sylvia Bongratz, hat Bianca Butzbauer das letzte Vereinsjahr Revue passieren lassen, indem sie alle Veranstaltungen nochmals ansprach. Danach klärte uns Kassier Denise Schneider über die Finanzen des Vereins auf. Theresia und Ramona Günthner prüften unsere Kasse und sprachen uns mit den Mitgliedern die Entlastung aus. Danach durften wir noch unser Mitglieder Hermann Wender ehren, er ist seit 40 Jahren Mitglied des Vereins und ein Gründungsmitglied. Angela Viellbrandt wurde für ihre 30. jährige Mitgliedschaft geehrt zum 25. Vereinsjubiläum geehrt wurden Corinna Sens, Denise Schneider, Sandra Schneider, Manuela Hampel Silvia Papst, Viola Schneider und Roland Striegel

????????????????????????????????????

Nach den Ehrungen kamen wir zu den Neuwahlen: Als 1.Vorsitzende wurde Sylvia Bongratz bestätigt, ihr zur Seite als Stellvertreterin steht auch weiterhin Bianca Mutzbauer Kassier bleibt Denise Schneider Zur Schriftführerin wurde Simone Dworschak gewählt Jugendwart wurde Simone Hörl-Ottinger Unsere beiden Beisitzer Marlis Raab und Yvonne Friedl blieben im Amt

????????????????????????????????????

Ausgeschieden sind Jennifer Pickhardt (Schriftführerin) sowie Maria Steib (Jugendwart) Für ihre Unterstützung in den vergangenen Jahren bedanken wir uns ganz herzlich. Zum Abschluss wurden noch Wünsche und Anträge erörtert, die eventuell ins neue Programm mit aufgenommen werden können. Alles in allem ein gelungener Abend. Danke an alle die gekommen sind, um mit uns das letzte Jahr abzuschließen.

Hier geht’s zur Bildergalerie.