Pferdesegnung 2014

2. Pferdesegnung Mauerner Höhlen
An diesem wunderschönen sonnigen Ostersonntag haben sich 25 Reiter mit ihren Pferden auf dem Platz vor den Mauerner Höhlen eingefunden, um von Pfarrer Georg Guggemos den Segen für ihre Pferde zu erhalten. Pfarrer Guggemos erinnerte uns in einer kleinen Andacht was im „Gebet des Pferdes geschrieben steht“. Dass wir für unsere Tiere eine Verantwortung übernommen haben, an die wir stets denken und handeln sollen. Anschließend segnete er alle Pferde. Zum Schluss gab es für die Reiter eine schöne Schleife zur Erinnerung und für unsere Vierbeiner eine gesegnete Wegzehrung.
Prima dass ihr alle da wart. Vielen herzlichen Dank für diese gelungene Segnung.
Die Vorstandschaft

3 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.