Besichtigung

Besichtigung der Sattlerei Fichtbauer
Mit großem Interesse verfolgten 45 Mitglieder den Ausführungen von Reitsport–Sattlermeister Torsten Fichtbauer. Er erklärte uns sehr anschaulich an Modellen die vielen verschiedenen Herstellungsschritte eines Sattels. Ca. 50 Arbeitsstunden stecken in jedem Sattel. Seine Sättel werden individuell für jedes Reiter/Pferd-Paar nach genauem Vermessen beider hergestellt.
Es werden aber nicht nur ca. 300 verschiedene Modelle von Sätteln hergestellt, sondern auch perfekt auf jeden Sattel abgestimmte Sattelgurte. Wir wünschen unserem langjährigen Mitglied „Torsten Fichtbauer”, weiterhin alles Gute mit seiner Sattlerei am neuen Standort in Rennertshofen und bedanken uns ganz herzlich für die Möglichkeit, seinen Betrieb durch diese Führung kennenlernen zu dürfen.

Im Anschluss trafen wir uns im La Puglia zum Stammtisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.