Pferd Bodensee 2020

Ein tolles Event war unsere Vereinsfahrt zur Pferd Bodensee, da waren sich alle einig.
41 pferdebegeisterte Mitglieder und Freunde trafen sich am Samstagmorgen um die Fahrt zur Messe anzutreten.
Eine große Zahl an Ausstellern erwartete uns, es war für jede Reitweise etwas geboten.
Wir konnten uns über Fütterung, Huforthopädie, Sattelanpassung, Sitzschulung, Stallinventar, Zucht und vieles mehr informieren.
Viele unterschiedliche Trainer informierten über die verschiedenen Ausbildungsweisen, wie Dressur, Horsemanship, Springen, Westernreiten usw.

Es fanden den ganzen Tag über Vorführungen in den Reitringen, zu den verschiedensten Themen statt, die sehr interessant waren.
Das Highlig ht erwartete uns am Abend in der Galashow.

Egal ob Gespann-Fahrer, Westernreiter, Ponyreiter, die Lehrlinge der verschiedenen Gestüte, Trickreiter, oder die vielen anderen Akteure.

Alle zusammen machten diesen Abend zu einem unvergesslichen Ereignis für uns.
Vor allem Weltstar Jean-Francois Pignon, der seit Jahrzenten Großmeister der Freiheitsdressur ist. 14 Pferde schwarz und weiß und ein kleiner Superstar, der die Herde durcheinanderbringt und gleichzeitig doch zusammenhält.

Wie viele Stunden Arbeit und Liebe zum Detail diese Fahrer und Reiter in sich und ihre Partner „Pferd“ gesteckt haben lässt sich nur erahnen und verlangt höchsten Respekt.

Hier geht’s zur Bildergalerie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.