Workshop Akkupunkt-Massage am Pferd mit Silvia Papst

Am 29. Oktober trafen wir uns um 15.00 Uhr in der Reithalle der Sattlerei Fichtbauer in Rennertshofen um mehr von dieser ganzheitlichen Massagetechnik zu erfahren.

Nach der theoretischen Einführung in die Grundlagen der APM zeigte uns Silvia wie man
den Energiekreislauf des Pferdes wieder zum Fließen bringen kann. Ist dieser gestört,
zeigt sich dies meist an Muskel- oder Gelenkproblemen sowie Verhaltensauffälligkeiten.
Die beiden Pferde Jack und Basia stellten sich für eine Behandlung zur Verfügung.
Schon nach kurzer Zeit sah man ihnen das Wohlbefinden während der energetischen Arbeit an.

Die 17 Teilnehmer lernten außerdem das energetische Putzen, welches wir bei der täglichen Pflege bereits anwenden können um so den Energiefluß des Pferdes zu unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert